Fragen? Rufen Sie uns an: +43 (0)6414 292Zimmeranfrage

Mountainbiken & E-Biken

Juni bis Oktober

Radfahrer haben im Großarltal mehrere Möglichkeiten:

Genussradler vergnügen sich am Talradweg bis zum Nationalpark Hohe Tauern und Sportliche finden ihre Herausforderung auf Alm- und Forststraßen. Für die ganz Gemütlichen empfehlen wir das beliebte E-Bike. Mit Elektro-Fahrrädern wird die eigene Tretkraft mit bis zu 100 % unterstützt. Die Bikes erkennen, dass sie, wenn es bergauf geht, mehr Leistung aus dem Akku geben müssen. So kommen auch nicht trainierte Radfahrer ohne Anstrengung an Ihr Ziel. Urlaubstipp im Großarltal: Bei uns im Hotel Kathrin stellen wir Ihnen ein MTB gratis zur Verfgügung.

Bergradler und Mountainbiker können im Großarltal 140 km beschilderte und markierte Mountainbikestrecken bezwingen.
(Die km-Angaben sind jeweils von der Abzweigung der Großarler Landesstraße L 109 und für eine MTB-Strecke angegeben)

Name / Ziel

Länge (km)

Höhe (m) Start

Höhe (m) Ziel

Höhen-
meter

Schwierigkeits-
grad

Aigenalm

4

895

1342

447

mittel

Aualm

10

880

1795

915

schwierig

Bachalm

6

895

1535

640

mittel

Bichlalm

10

880

1731

851

mittel

Breitenebenalm

7

840

1420

580

mittel

Großwildalm

11

840

1778

938

mittel

Halmoosalm

3

990

1300

310

mittel

Harbach- / Tofernalm

7

980

1612

632

mittel

Karseggalm

11

840

1603

763

mittel

Loosbühelalm

9

880

1769

889

mittel

Rothof- / Maurachalm

9

840

1620

780

mittel

Reitalm

7

980

1600

620

mittel

Unterwandalm

9

840

1600

760

mittel

Hüttschlag-Runde
(Hüttschlag - Oberneureit)

7

980

1400

420

leicht

Vorderstadluck

3,5

880

1220

340

leicht

Geßleggbauer

4

870

1280

410

leicht

Sendeanlage Holzlehen

4

845

1350

505

leicht

Jetzt anfragen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×